Bernhard Schürkens
Bernhard Schürkens 

Zur Person

Bernhard Schürkens, geboren 1966 in Mönchengladbach durchlief als Kind die klassische musikalische Früherziehung bis er als erste Instrumente in einem Blasorchester Waldhorn und Trompete erlernte. Später wechselte er zu Orgel und Klavier und wurde nebenbei in Harmonielehre ausgebildet. Dadurch begann er mit ca. 18 Jahren erste Lieder zu komponieren. Waren die Stücke anfangs noch instrumental folgten schon bald erste Texte.

 

Neben Kompositionen und Arrangements zählt vor allem das Anfertigen von Chorsätzen zu seinen Tätigkeiten. Mehrere englischsprachige Lieder hat er für den Chor sound-and-spirit komponiert und getextet. Auch Kinderlieder und Schlager stammen aus seiner Feder.

 

2009 gründete er die Tanzband giddy up!.

2011 schloss Bernhard Schürkens seine Ausbildung zum Kirchenmusiker mit dem C-Examen ab. Seitdem schreibt er vermehrt geistliche Lieder.

 

Von 2011 bis 2017 leitet er den Frauenchor Bettrath und von 2012 bis 2016 den Chor des Klosters der Salvatorianerinnen Neuwerk.

 

2014 durchlief er die Aufbauschulung "Gospelchorleitung" der Bischöflichen Kirchenmusikschule in Essen, 2015 die Aufbauschulung "Orgelliteraturspiel" am Essener Dom bei Domorganist Sebastian-Küchler-Blessing und 2018 die Aufbauschulung "Begleitung neuer geistlicher Lieder am Klavier für Fortgeschrittene" bei Christian Zatryp.

 

2017 komponierte er das Kindermusical "Halleluja, Martin Luther"

 

Außerhalb der Musik schreibt der begeisterte Bergsteiger u.a. Kinderbücher und Reiseberichte.

Er ist verheiratet und Vater von zwei Söhnen.

Hier finden Sie mich


Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

+ 49 2161 66 66 00

oder

+ 49 162 25 15 174

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bernhard Schürkens